Spiegel für die zahnärztliche Fotografie

Filtrop hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung und dem Vertrieb von hochwertigen Oberflächenspiegel für die Mundfotografie.

Die Mundfotografie gehört in allen zahnärztlichen Fachbereichen immer mehr zu den Befundunterlagen (Fotodokumentation). Die Aufnahmen dienen einerseits der Information und Motivation des Patienten und sind andererseits wichtige Hilfsmittel für die Behandlungsplanung, für die Neubeurteilung während der Behandlung sowie für Schluss- und Spätbefunde. Mundfotografien haben darüber hinaus forensischen Wert.

Eigenschaften

  • sehr harte, kratzfeste Spiegelschicht
  • hohe Reflexion
  • gute Farbneutralität
  • keine Doppelbilder dank Oberflächenverspiegelung
  • bis zum Rand beschichtet

Sie interessieren sich für Spiegel für die zahnärztliche Fotografie?

Kontaktieren Sie uns!

5 Gründe für Filtrop: