Optische Spiegel

Oberflächenbeschichtungen mit hoher Reflexion werden allgemein mit Metallen oder mit dielektrischen Dünnschicht-Interferenzsystemen und auch durch Kombination Metall/Dielektrikum hergestellt.

Spiegel für wissenschaftlich-technische Applikationen sind immer Oberflächenspiegel.

Metallische und dielektrische Spiegel unterscheiden sich u.a. in der Höhe ihres Reflexionsvermögens und in dessen spektraler Breite, aber auch in der Härte, Abriebfestigkeit, Laserbelastung, usw.