Nasschemische Beschichtungen

Bei der Sol-Gel Nanotechnologie handelt es sich um einen nasschemischen Prozess zur Herstellung neuartiger Materialien.

Durch die Wahl von geeigneten Ausgangsstoffen und Reaktionsparametern können massgeschneiderte Beschichtungsmaterialien hergestellt werden. So ist es auch möglich, mehrere gewünschte Eigenschaften zu kombinieren.

Mögliche Eigenschaften von Sol-Gel-Schichten

  • Hydrophob
  • Hydrophil
  • Antistatisch
  • Antimikrobiell
  • Dekorative Farbschicht
  • Schutzschicht mechanisch / chemisch
  • UV/IR-Sperrschicht

Beschichtbare Materialien

  • Glas
  • Keramik
  • Metall
  • Kunststoff

Anwendungen

  • Medizintechnik
  • Analytik
  • Industrie